Fillerbehandlung / Hyaluronsäurebehandlung

Behandlungsdauer: Ca 30 Minuten
Narkose: Betäubungscreme
CLINIC-Aufenthalt: Sprechstunde
Gesellschaftsfähig: sofort
Sport: nach ca. 3 Tagen
Kosten: ab CHF 500.–

Unter der Fillerbehandlung verstehen wir die Volumengabe durch Einspritzen einer Substanz. Der seit Jahren bewährteste Stoff ist dabei die Hyaluronsäure, die bereits seit 1996 eine breite Anwendung in der ästhetischen Gesichtsbehandlung findet. Ein zentrales Element der Gesichtsalterung ist der Volumen- und Tonusverlust. Das jugendliche Gesicht ist füllig und geschmeidig, das alternde Gesicht wird kantig und unebenmässig. Knochenkanten zeichnen sich zunehmend ab. Das Gewebe verschiebt sich bzw. wandert nach unten und die Haut wird dünner und verliert an Elastizität.

Die Volumen- und die Tonuswiederherstellung sind Hauptpfeiler der ästhetischen Gesichtsbehandlung bzw. Gesichtsverjüngung geworden. Dabei kommen in aller Regel Produkte mit Hyaluronsäure oder die Eigenfetttransplantationen zur Anwendung. Die Hyaluronsäure ist ein Stoff, der in unserem Körpergewebe natürlich vorhanden ist. Synthetisch hergestellt, ist Hyaluron unserem Körper bekannt, wodurch es keine allergischen oder entzündlichen Reaktionen gibt. Sie wirkt einerseits volumenvermehrend, so wie es z.B. beim Lippenaufspritzen bekannt ist, andererseits wirkt sie sich auch positiv auf den Tonus und die Elastizität der Haut aus.

Anwendungsbereiche

Liquid Facelift

Lippen vergrössern

Tränenrinnen füllen

Augenlider korrigieren

Wangen auffüllen

Schläfen auffüllen

Falten unterspritzen

Skinbooster zur Verbesserung des Hauttonus

etc

Hyaluronsäure: In erfahrenen Händen ein geniales Produkt mit breiter Anwendung

Behandlungsablauf

Die Sprechstunde

Die differenzierte Analyse des veränderten oder alternden Gesichtes ist unsere Stärke – und natürlich Voraussetzung für eine erfolgreiche Behandlung.

In einem ersten Schritt analysieren wir gemeinsam eingehend Ihr Anliegen, zeigen Ihnen die entscheidenden Punkte auf und diskutieren die verschiedenen Möglichkeiten der Korrektur unter Einbezug Ihrer Wünsche und Vorstellungen. Fillerbehandlung heisst nicht einfach Lippen aufspritzen, sondern das differenzierte Erkennen und Behandeln von Makeln. Entsprechend gehört der erfolgreiche Einsatz von Hyaluron in die Hand eines Spezialisten!

Die Behandlung an sich

Um die Behandlung so angenehm wie möglich zu gestalten, kommt bei der Anwendung von Hyaluronsäure vorgängig meist eine betäubende Creme zum Einsatz, die ca. 30 Minuten einwirken soll und die Haut unempfindlich macht. Zudem verwenden wir spezielle Neurostimulatoren zur zusätzlichen Schmerzlinderung. 

Wann bin ich wieder gesellschaftsfähig?

In der Regel ab sofort. Gelegentlich können blaue Flecken auftreten.